from to
Scheduled Allgemein

144 Worte. 144 Karten. 144 Verbindungen.

300 bibliophile Kunstpostkarten-Karteien, limitiert und signiert mit 144 Postkarten zum beschreiben, lesen, schenken, verschicken.
Die von Silvia Ruppen gestaltete limitierte und signierte Auflage der bibliophilien Kunstportkarten-Karteien wurde im Küefer-Martis-Huus erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Danach gelangten die Kunstpostkarten zum Beschreiben, Lesen, Schenken, Verschicken in den Verkauf. Im Küefer-Martis-Huus wurde die gesamte Kartenserie und deren Ausgangsbild in einer kleinen Ausstellung gezeigt.

Termin(e):
Freitag, 26.10.2007 bis Sonntag, 18.11.2007
26.10.2007 18.11.2007