Scheduled Vortrag

Vortrag von Prof. DI Dietmar Eberle, Architekt und Städteplaner, em. Professor für Architektur und Entwurf an der ETH Zürich

Unsere Kulturlandschaft droht unter der fortschreitenden Bebauung und dem wachsenden Verkehrsstrom zu verschwinden. Die drängende Frage, welche bauliche Dichte unsere Siedlungsgebiete vertragen, führt daher zu hitzigen Diskussionen. Lassen sich Kriterien für diese Dichte benennen? Kann ein sinnvolles Mass für sie gefunden werden? Und wie kann sie angenehme Lebensräume für ein harmonisches Zusammenleben schaffen?

Dietmar Eberle hat an der Universität Zürich unter anderem zu Fragen der baulichen Dichte und ihren Bedingungen in der mitteleuropäischen Stadt geforscht und wird im Vortrag auf diese Fragen eingehen.