Vortrag von Rainer Kühnis (Präsident der Liechtensteinischen Gesellschaft für Umweltschutz) und Markus Risch (Vorstandsmitglied des Fischervereins Liechtenstein)

In Zusammenarbeit mit Liechtensteiner Unterland Tourismus.

Was passiert bei Fönwetter im Bach? Frisst die Ente Forelleneier? Welcher Fisch schwimmt im Gampriner Badesee? Diese und andere spannende Fragen beantworten die Fachleute Rainer Kühnis (Präsident der Liechtensteinischen Gesellschaft für Umweltschutz) und Markus Risch (Vorstandsmitglied des Fischervereins Liechtenstein) in einem multimedialen Vortrag mit faszinierenden Fotografien und Filmen. Seit rund drei Jahren erforschen die beiden Naturfreunde mit einer Spezialausrüstung die verborgene Unterwasserwelt Liechtensteins und gewähren einen Einblick in ihr Schaffen. Der Vortrag dauert ca. 40 Minuten – der Eintritt ist kostenlos. Im Anschluss werden Fragen beantwortet und die Ausrüstung vorgestellt. Es gibt keine Führung im Freien.

In der heimeligen Stube des Küefer-Martis-Huus sind nach dem Vortrag alle herzlich  zum gemütlichen Beisammensein und Gedankenaustausch eingeladen. Wir freuen uns auf viele Interessierte.

Termin(e):
Mittwoch, 26.02.2014 18:30
26.02.2014 18:30

Veranstaltungsort:

Kulturtenn