von 18.00 bis 1.00 Uhr

18.00 Eröffnung der Ausstellung “sünden.phall – eine Installation von Marbod Fritsch” , Worte: Dr. Winfried Nussbaummüller, Kunsthaus Bregenz
ab 20.00 Uhr: Lesenacht – alle sind eingeladen, eigene oder Lieblingstexte (Max. Länge 10 Min.) vorzulesen.
ab 20.30 Uhr: Live-Musik mit Goran Kovacevic, Akkordeon

Stündliche Kurzführungen durch die Ausstellung „Was einst Sünde war“
Künstlergespräche
Scharfes Buffet!

Eintritt 7,50 CHF / 6,- €.
Ticket für Eintritt in alle Museen: 16,- CHF / 13,- €/ ermässigt 13,50 CHF / 11,- €

Termin(e):
Samstag, 06.10.2012 18:00
06.10.2012 18:00