Allgemein

Start: Die Leere

2. Dezember 2016

im Rahmen des Diskurs-, Begegnungs- und Ausstellungsprojekts
Was Bleibt?

Bei der Startveranstaltung zum Ausstellungsprojekt werden gemeinsam mit allen Anwesenden alle Objekte aus den Ausstellungsräumlichkeiten entfernt und in das provisorische Depot im Kulturtenn getragen. Daran anschliessend werden in den leeren Räumlichkeiten drei kurze Wortbeiträge zum Thema Leere vorgetragen. Wortbeiträge: Jutta Hoop, Hubert Büchel und ein Überraschungsgast.
Musik: Balduin Hirschsteins Hypervitaminose Solo (Manuel Elias Büchel)

Termin(e):
Freitag, 02.12.2016 19:00
02.12.2016 19:00